Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 19

Thread: What Are Your Favourite Politically Charged/Rechtsrock Songs?

  1. #1
    Funding Member
    „Friend of Germanics”
    Skadi Funding Member
    Bittereinder's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Last Online
    Monday, May 6th, 2019 @ 07:52 PM
    Ethnicity
    Boer
    Ancestry
    Netherlands, Germany & Norway
    Subrace
    Faordiby
    State
    Orange Free State Orange Free State
    Location
    Grootrivier
    Gender
    Age
    38
    Family
    Married
    Occupation
    Cognitive Dissident
    Politics
    Verwoerdian
    Religion
    Heretic
    Posts
    1,592
    Thanks Thanks Given 
    200
    Thanks Thanks Received 
    291
    Thanked in
    167 Posts

    What Are Your Favourite Politically Charged/Rechtsrock Songs?

    Feel free to elaborate on your reasons why they are your favourite. (Please attempt to post the song and lyrics as far as possible.)


    Es kribbelt in den Fingern, ich kann nicht still sitzen!
    Etwas Grosses gescheht, und ich beginn zu schwitzen!
    Unerträglich langsam schraubt die Spannung sich nach oben,
    die Erregung fängt an in meinem Blut zu toben!
    Das merken auch die Herren in den Zentralräten,
    in Deutschland brodelt es, da hilft auch kein Beten!
    Die Gans die goldene Eier legt hebt jetzt den Kopf,
    die Gelegenheit ist da, ergreift sie beim Schopf!

    Es liegt was in der Luft, eine Stimme die die dich Ruft!
    Der Wind beginnt zu wehen, der Blinde kann wieder sehen!
    Es liegt was in der Luft, eine Stimme die die dich Ruft!
    Der Wind beginnt zu wehen, der Blinde kann wieder sehen!

    Es ist ein kurzer Weg von der Rede zum Gewehr,
    gestern waren wir noch hundert, heute sind wir tausend mehr!
    Es beginnt, es beginnt! Spürst du es schon?
    Es wackeln die Paläste, es wackelt ihr Thron!!

    Es liegt was in der Luft, eine Stimme die die dich Ruft!
    Der Wind beginnt zu wehen, der Blinde kann wieder sehen!
    Es liegt was in der Luft, eine Stimme die die dich Ruft!
    Der Wind beginnt zu wehen, der Blinde kann wieder sehen!

    Es wird immer lauter und die Kritik nimmt zu,
    es kommen harte Zeiten, vorbei ist's mit der Ruh!
    Sie sehen wie sehr sie sich mit Deutschland im Irrtum befanden,
    eben noch auf den Knien und Plötzlich aufgestanden.....!!!

    Es liegt was in der Luft, eine Stimme die die dich Ruft!
    Der Wind beginnt zu wehen, der Blinde kann wieder sehen!
    ..... usw.


    Deutschland steht am Abgrund, das wird schon bald den Letzten klar, denn nichts wird davon
    bleiben, nichts so wie es einmal war. Die nationale Katastrophe ist bereits in vollem Gange. Der Staat unfähig und bankrott, ja es dauert nicht mehr lange.

    Das Reich der Deutschen liegt am Boden, gemartert und zerschunden. Unser aller Heimatland blutet aus tausend Wunden. Eine stets devote Klein-Provinz, auch BRD genannt. Aufrecht geht hier nur noch der Nationale Widerstand.

    Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg!

    Staatsverschuldung, Multikulti, und die Freiheit eine Phrase. Der Verwesungsgeruch des
    Scheiß-Systems liegt uns schön ätzend in der Nase. Sozialabbau und Überfremdung, Massenarbeitslosigkeit. Ihr Pseudodemokraten seid dem Untergang geweiht.

    Ja, ihr Staatsschutzbüttel ihr, das wollt ihr also schützen. Die Auflösung von Volk und Nation, aber auch das wird nichts mehr nützen. Und ihr vom Verfassungsschutz, ihr schützt wohl nur zum Scheine. Welche Verfassung meint ihr denn? Wir haben ja nicht mal eine.

    Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg gegen ein Scheiß-System! Wir sind im Krieg, wir sind im Krieg, wir sind im Krieg!

    Ich will keine Büßerrepublik mit Schuld- und Sühneritualen. Keine Stiefellecker, die ständig nur Tribute zahlen. Ich will keine Kniefallpolitik und keine Börsenkolonie. Keine Republik der Reue, keine Scheindemokratie.

    Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen! Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen! Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen! Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen! Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen! Im Krieg gegen ein Scheiß-System, morgen wird es untergehen!
    Stahlgewitter - Man könnte meinen


    Egal, in welche Zeitung, welchen Sender du schaust.
    Der böse Adolf, seine Nazis und der Holocaust.
    Er ist noch allgegenwärtig und in aller Munde.
    Ohne ihn vergeht auch heute hier noch keine Stunde.

    Und jeden Tag kannst du es lesen.
    Doch damals wären sie schön dabei gewesen.
    Und jeden Tag kannst du es lesen.
    Doch damals wären sie schön dabei gewesen.

    Bei all dem Dreck der in der Zeitung steht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt.
    Bei all dem Dreck der über'n Sender geht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt, lebt, lebt.

    Was wären sie ohne ihn, was würde ihnen bleiben?
    Ja, was sollten sie bloß senden, über was noch schreiben?
    Ein Millionengeschäft mit ihm, obwohl sie ihn hassen.
    Denn sein Name ist Garant für ihre volle Kassen.

    Die von ihm leben, verfluchen ihn.
    Doch damals hätten sie laut mitgeschriehen.
    Die von ihm leben, verfluchen ihn.
    Doch damals hätten sie laut mitgeschriehen.

    Bei all dem Dreck der in der Zeitung steht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt.
    Bei all dem Dreck der über'n Sender geht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt.

    Ihre Schmierblätter wird schon bald kein Mensch mehr kennen.
    Aber seinen Namen wird man noch in tausend Jahren nennen.

    Und da gibt es noch einen Vogel, den wollen wir nicht vergessen.
    Der hat die Weisheit über Adolf wohl mit Löffeln gefressen.
    Geschichtsmanipulation sein gut bezahlter Job.
    Ein selbsternannter Experte namens Guido Knopp.

    Hey Guido zittern deine morschen Knochen?
    Du wärst ihm damals in den Arsch gekrochen.
    Vom Kuchen willst du heut den größten Bissen.
    Doch als erster hättest du den Arm weit hochgerissen.

    Bei all dem Dreck der in der Zeitung steht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt.
    Bei all dem Dreck der über'n Sender geht,
    könnte man meinen Adolf Hitler lebt, lebt, lebt.

    Man könnte meinen... Man könnte meinen Adolf Hitler lebt.
    Man könnte meinen... Man könnte meinen Adolf Hitler lebt.
    Man könnte meinen... Man könnte meinen Adolf Hitler lebt.
    Man könnte meinen... Man könnte meinen Adolf Hitler lebt.
    Man könnte meinen... Man könnte meinen Adolf Hitler lebt.
    Stahlgewitter - Zurück zu unseren Traditionen


    Aufrecht schreiten, ehrlich streiten,
    Artrecht leben, vorwärts streben,
    Mutig wagen, nie verzagen,
    Feind dem Bösen und dem Schein - das heißt wahrhaft völkisch sein

    Ich will, dass meine Kinder mit ihresgleichen spielen,
    Ohne diese Gestalten, die schon im Kindergarten dealen
    Überall gibt es Verbrecher und perverse Geisteskranke
    Und fragt ihr mich nach Multikulti, meine Antwort ist "Nein Danke"

    Ich will, dass Deutsche unter Deutschen wohnen,
    Zurück zu unseren Traditionen
    Ich fühl mich nur wohl wo Deutsche wohnen,
    Zurück zu unseren Traditionen
    Zurück, zurück, zurück, zurück,
    Zurück zu unseren Traditionen!

    Ich bin stolz auf meine weiße Haut und wißt ihr, was ich hasse:
    Eine bunte Republik und die völlig verdummte Masse
    Ich mag sie nicht, die Süßmut, und ihre Überfremdungskommission,
    Ich bin und bleib Inländerfreund und ich liebe die Nation

    Muslime, Mullahs, Muezzin, es tönt vom Minarett,
    Sie preisen und sie künden den Propheten Mohammed
    Ist das die neue Leitkultur, um unser Volk zu spalten,
    Für uns gibt's nur das eine: deutsche Kultur erhalten
    Hassgesang Israel


    Jeden Tag das selbe, es raubt mir den Verstand,
    Seh ich Juden, wie sie morden im fremden Land
    Es heißt Palästina und nicht Israel
    Doch dort herrschen Zionisten unter Mordbefehl
    Und dann darf man hier nicht sagen, was man denkt
    Wenn mal ein Araber verzweifelt die Besatzer sprengt
    Das tapfere Volk von Palästina sollte man verehren
    Weil sie allein sich auf der Welt noch gegen die Juden wehren.

    Refrain:

    In Palästina gibts ein Land
    Israel wird es genannt
    Für Mord und Raub ist es bekannt
    Kleine Kinder werden dort verbrannt
    Habt ihr den wahren Feind erkannt
    Nehmt die Waffen in die Hand
    Die beste Lösung sei genannt:
    Vernichtet dieses Land.
    _

    Es ist bekannt in aller Welt
    Daß der Jude nicht viel von Arbeit hält
    Lieber nimmt er die Entschädigungsmoneten
    Zum Bau von Atomraketen
    So entstand über Jahre dort unten am Meer
    Eine Supermacht mit riesigem Heer
    Alle Welt hat sich verschrieben den Protokollen
    Die dafür sorgen, daß die Juden kriegen, was sie wollen.

    An alle Kameraden in Amerika
    Ihr habt die größte Chance, ist euch das klar?
    Ihr habt die Waffen, die man heut braucht
    Damits in Tel Aviv bald kräftig raucht
    Stürzt euren Staat, dann habt ihrs in der Hand
    Befreit die ganze Welt von diesem Land
    Heilig sei allen Völkern der Befehl
    Atomraketen auf Israel
    Battlecry - Triumph Of The Will


    And our voices shall be heard
    With the message of our words
    Pointing out the ways that
    they like to deceive
    And they won't destroy our pride
    Because the truth is on our side
    Cutting down the light
    That they like to believe

    Can you feel the power
    You know we can't be beat
    In our finest hour
    There'll be no retreat

    In victory we raise our hands
    From all across our sacred lands
    Shouting out the triumph of the will
    Our enemies shall fall disgraced
    As we march out to save our race
    Now they'll see the
    triumph of the will

    And our numbers grow each day
    And they can't take away
    All the dreams that
    we have deep inside
    Now the battle has begun
    We will fight until we've won
    Swearing to defend
    To the end of our lives

    Can you feel the power
    You know we can't be beat
    In our finest hour
    There'll be no retreat

    In victory we raise our hands
    From all across our sacred lands
    Shouting out the triumph of the will
    Our enemies shall fall disgraced
    As we march out to save our race
    Now they'll see the
    triumph of the will

    Like a phoenix we will climb
    From the ashes of mankind
    For together we are strong
    And now it won't be long

    In victory we raise our hands
    From all across our sacred lands
    Shouting out the triumph of the will
    Our enemies shall fall disgraced
    As we march out to save our race
    Now they'll see the
    triumph of the will

    Here are some of my other favorites that I was unable to find videos of:

    Weisse Wölfe -sozial -asozial
    Stahlgewitter -ZOG
    Blitzkrieg & Warhammer - German-British Terrormachine Vol.2 - Götter Der Germanen

    I believe these songs speak/sing for themselves.

    Unfortunately I am yet to discover Afrikaans politically inspired music...

    Some of these and a whole lot more are available as a torrent download here.
    Although the word "Commando" was wrongly used to describe all Boer soldiers, a commando was a unit formed from a particular district. None of the units was organized in regular companies, battalions or squadrons. The Boer commandos were individualists who were difficult to control, resented formal discipline or orders, and earned a British jibe that"every Boer was his own general".

  2. #2
    Senior Member
    RoyBatty's Avatar
    Join Date
    Apr 2005
    Last Online
    Wednesday, August 23rd, 2017 @ 08:34 PM
    Status
    Available
    Ethnicity
    Paleface
    Country
    United Kingdom United Kingdom
    Gender
    Occupation
    Arbeit Macht Frei
    Politics
    Rightwing / Socialist
    Posts
    2,415
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    24
    Thanked in
    24 Posts
    Quote Originally Posted by Grimner View Post
    Unfortunately I am yet to discover Afrikaans politically inspired music...
    Listen to Shane, the Irish Boer. I met him once and shook hands in a pub in Beaufort West.... long story don't ask lol

    Anyway, he got himself into hot water for his ode to Mbeki, Mandela, de Klerk and co. If that song isn't politically inspired then what is eh?

    Shane


    http://w%21ww.africancrisis.co.za/Article.php?ID=10244&

  3. #3
    Funding Member
    „Friend of Germanics”
    Skadi Funding Member
    Bittereinder's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Last Online
    Monday, May 6th, 2019 @ 07:52 PM
    Ethnicity
    Boer
    Ancestry
    Netherlands, Germany & Norway
    Subrace
    Faordiby
    State
    Orange Free State Orange Free State
    Location
    Grootrivier
    Gender
    Age
    38
    Family
    Married
    Occupation
    Cognitive Dissident
    Politics
    Verwoerdian
    Religion
    Heretic
    Posts
    1,592
    Thanks Thanks Given 
    200
    Thanks Thanks Received 
    291
    Thanked in
    167 Posts
    Shane is what would IMO be commonly referred to as a gom gat van Witbank... the lyrics isn't bad, but his musical ability is questionable like most other Afrikaner musicians.
    Although the word "Commando" was wrongly used to describe all Boer soldiers, a commando was a unit formed from a particular district. None of the units was organized in regular companies, battalions or squadrons. The Boer commandos were individualists who were difficult to control, resented formal discipline or orders, and earned a British jibe that"every Boer was his own general".

  4. #4
    New Member

    Join Date
    Apr 2010
    Last Online
    Tuesday, September 6th, 2011 @ 09:57 PM
    Ethnicity
    German
    Ancestry
    German, English
    Country
    Germany Germany
    State
    Baden Baden
    Gender
    Posts
    12
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    0
    Thanked in
    0 Posts
    Stahlgewitter and Final War are my favorite. I'm actually surprised Final War hasn't been mentioned jet, considering they sing in English. I definitely recommend these guys, their lyrics speak for themselves.


    Final War - We speak the Truth


    Can't you see what's going on today?
    Everyone but us has their say.
    You can sing about murder, rape and drugs,
    but when it comes to white pride your voice is shunned.
    You can be proud to black and proud to be brown,
    but if you're white you're taught to feel down.
    This is the reason for our songs, to instill a sense of pride that so many long.

    Parental Advisory we speak the truth!
    Explicit Lyrics of realistic views!
    Freedom of speech is hypocrisy!
    They try and censor our music nationally!

    It's thought control imprisonment of the mind.
    Force-fed bullshit facts and lies.
    "Free your mind" you hear on Mtv,
    and expand your thoughts with diversity.
    But your mind is not free if you're told what to think,
    rather than expanding your mind starts to shrink.
    Mainstream or not my voice will be heard,
    and open up the eyes of the brainwashed blur.

    Parental Advisory we speak the truth!
    Explicit Lyrics of realistic views!
    Freedom of speech is hypocrisy!
    They try and censor our music nationally!
    Final War - Aryan Pride


    Brothers and sisters, join together as one.
    Fists uplifted, faces towards the sun.
    Pride in our expression, from fear we will not hide
    Hail one, hail all, hail Aryan Pride!

    Many people hate us for only being proud
    Well I'd like to ask them, who's the racist now?
    We're not mindless morons like you see on your TV
    Newsflash for ratings, its a fact of history.

    Minorites cry white man, yeah white man full of hate
    White man gets the blame 'cos of the colour of his face
    Its strangest how the white man is offten classed by race.
    Its funny how society cant see that thats the case.

    Many people hate us for only being proud
    Well I'd like to ask them, who's the racist now?
    We're not mindless morons like you see on your TV
    Newsflash for ratings, its a fact of history.

    Our honour won't be broken, we'll hold our heads up high
    We will keep on fighting so the white race doesn't die
    Our message will be spread. our voices loud and clear
    Inform the youth of the truth, the Jews greatest fear.

    Many people hate us for only being proud
    Well I'd like to ask them, who's the racist now?
    We're not mindless morons like you see on your TV
    Newsflash for ratings, its a fact of history.

    Final War - Glory Unending


    This cause, this struggle, this reason I exist
    Surviving in a world growing ever so cold
    Governmental tyranny is that I resist
    The power of the white man's will, strong and bold

    Our destiny awaits us, our futures at stake
    The enemy's closing in, no time to compromise
    The warrior in our folk, it's time to awake
    Kinfolk take heed, and uprise

    Glory Unending we hail the dawn
    Our people have spoken today
    Glory Unending no breaking the bond
    Victorious in every which way

    Time is growing shorter, time is drawing near
    Our enemies are now making their gains
    brothers you have nothing to fear
    It's time to start using our brains

    With a will made of iron and heart made of stone
    You know that we must take a stand
    As long as we're unified, we're never alone
    So let's commence the battle, c'mon man

    Glory Unending we hail the dawn
    Our people have spoken today
    Glory Unending no breaking the bond
    Victorious in every which way

  5. #5
    hearthtender
    „Friend of Germanics”
    Funding Membership Inactive
    ladybright's Avatar
    Join Date
    Dec 2006
    Last Online
    Saturday, July 31st, 2010 @ 08:14 PM
    Status
    Prolonged Absence
    Ethnicity
    Swedish/Irish
    Ancestry
    Swedish Irish ?English?
    Subrace
    Don't know
    Country
    United States United States
    State
    Michigan Michigan
    Gender
    Family
    Married parent
    Occupation
    Mother
    Politics
    Classical liberal
    Religion
    Heathen
    Posts
    1,611
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    10
    Thanked in
    10 Posts
    I am not English, British or Afrikaans but I really like these. I do not like very aggressive music. I could post a dozen American songs that move me in a patriotic and ethnic way but will stick with the one that is most powerful to me.
    Roots

    Now it's been 25 years or more
    I've roamed this land from shore to shore
    From Tyne to Tamar, Severn to Thames
    From moor to vale, from peak to fen

    Played in cafes, pubs and bars
    I've stood in the street with my old guitar
    But I'd be richer than all the rest
    If I had a pound for each request

    For 'Duelling Banjos', 'American Pie'
    It's enough to make you cry
    'Rule Britannia', or 'Swing low...'
    Are they the only songs we English know?

    Seed, bud, flower, fruit
    They're never gonna grow without their roots
    Branch, stem, shoot
    They need roots

    After the speeches, when the cake's been cut
    The disco's over and the bar is shut
    At christening, birthday, wedding or wake
    What can we sing 'til the morning breaks

    When the Indians, Asians, Afro-Celts
    It's in their blood, below their belt
    They're playing and dancing all night long
    So what have they got right that we've got wrong?
    Seed, bud, flower, fruit
    They're never gonna grow without their roots
    Branch, stem, shoot
    They need roots and

    Haul away boys, let them go
    Out in the wind and the rain and snow
    We've lost more than we'll ever know
    Find More lyrics at www.sweetslyrics.com
    'Round the rocky shores of England
    We need roots

    And a minister said his vision of hell
    Is three folk singers in a pub near Wales
    Well, I've got a vision of urban sprawl
    There's pubs where no-one ever sings at all

    And everyone stares at a great big screen
    Overpaid soccer stars, prancing teens
    Australian soap, American rap
    Estuary English, baseball caps

    And we learn to be ashamed before we walk
    Of the way we look, and the way we talk
    Without our stories or our songs

    How will we know where we come from?
    I've lost St. George in the Union Jack
    It's my flag too and I want it back

    Seed, bud, flower, fruit
    Never gonna grow without their roots
    Branch, stem, shoot
    We need roots

    Haul away boys, let them go
    Out in the wind and the rain and snow
    We've lost more than we'll ever know
    'Round the rocky shores of England
    We need roots...

    De la Rey

    Op 'n berg in die nag (on a mountain in the night)
    lê ons in die donker en wag (we lie in the darkness and wait)
    in die modder en bloed lê ek koud, (I lay in mud and blood, cold)
    streepsak en reën kleef teen my (backpacks(?) and rain sticks to me)

    en my huis en my plaas tot kole verbrand sodat hulle ons kan vang (and my house and my place are burned to coals so that they can catch us)
    maar daai vlamme en vuur brand nou diep, diep binne my (but the flames and fire burn deep, deep inside of me)

    De La Rey, De La Rey sal jy die Boere kom lei? (De La Rey, can you come lead the boers)
    De La Rey, De La Rey
    Generaal, generaal soos een man, sal ons om jou val. (General like a man, shall we fall with you)
    Generaal De La Rey.

    Oor die khakies wat lag (hear the british who laugh)
    'n handjie van ons teen 'n hele groot mag (a handful of us against the whole great army)
    en die kranse lê hier teen ons rug (and the cliffs are here against our backs)
    hulle dink dis verby (they think it has passed)

    Maar die hart van 'n Boer lê dieper en wyer, hulle gaan dit nog sien (but the heart of a boer is deeper and wider, they can still see it)
    Op 'n perd kom hy aan, die Leeu van die Wes Transvaal (on a horse he comes, the lion from west-transvaal)

    De La Rey, De La Rey sal jy die Boere kom lei? (de la rey, can you come lead the boers?)
    De La Rey, De La Rey
    Generaal, generaal soos een man, sal ons om jou val. (general as a man,shall we fall with you)
    Generaal De La Rey.

    Want my vrou en my kind lê in 'n kamp en vergaan (because my wife and my child are in a [concentration] camp, decaying)
    en die khakies se murg loop oor 'n nasie wat weer op sal staan. (and the british's marrow runs over a nation which shall rise again)

    De La Rey, De La Rey sal jy die Boere kom lei?
    De La Rey, De La Rey
    Generaal, generaal soos een man, sal ons om jou val (general like a man, shall we fall with you?)
    Generaal De La Rey.

    Star Spangled Banner

    Oh, say, can you see, by the dawn's early light,
    What so proudly we hailed at the twilight's last gleaming,
    Whose broad stripes and bright stars, through the perilous fight,
    O'er the ramparts we watched, were so gallantly streaming?
    And the rockets red glare, the bombs bursting in air,
    Gave proof through the night that our flag was still there.
    Oh, say, does that star-spangled banner yet wave
    O'er the land of the free and the home of the brave?

    Oh, thus be it ever when freemen shall stand
    Between their loved homes and the war's desolation.
    Blest with vict'ry and peace, may the Heav'n-rescued land
    Praise the Power That hath made and preserved us a nation!
    Then conquer we must, when our cause it is just,
    And this be our motto: "In God is our trust!"
    And the star-spangled banner in triumph shall wave
    O'er the land of the free and the home of the brave.
    Land of the Free because of the Brave.
    "Do not seek death. Death will find you. But seek the road which makes death a fulfillment." Dag Hammarskjold
    "Children know the truth. Love is not an emotion. Love is behavior." Andrew Vachss

  6. #6
    Senior Member
    Old Winter's Avatar
    Join Date
    Oct 2007
    Last Online
    Monday, February 28th, 2011 @ 10:30 PM
    Status
    Available
    Ethnicity
    Dutch
    Ancestry
    French, Zeelandic, Dutch.
    Subrace
    CeltoGermanic
    Country
    Netherlands Netherlands
    Location
    Rotterdam
    Gender
    Politics
    None
    Religion
    Racial occultism
    Posts
    1,857
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    15
    Thanked in
    15 Posts
    My land has no good politically charged songs, not in my taste anyway so i have to look for them in other lands, sad really, anyway:

    Triarii - The Final Legion


    Triarii - Europa


    Laibach - Tanz Mit Laibach
    I love the drum girls

  7. #7
    Lost in Melancholia
    „Friend of Germanics”
    Funding Membership Inactive
    Thusnelda's Avatar
    Join Date
    Jan 2005
    Last Online
    @
    Ethnicity
    Bavarian tribe
    Ancestry
    Bavarian
    Subrace
    Nordid-Borreby
    State
    Bavaria Bavaria
    Location
    Over the hills and far away
    Gender
    Age
    35
    Occupation
    Breathing the forest
    Politics
    Regionalist-conservative
    Religion
    Ásatrú/Forn Siðr
    Posts
    4,392
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    72
    Thanked in
    59 Posts
    My favourite politically charged band is the German group Von Thronstahl. Here are three of my favourite songs of them:

    Von Thronstahl - The Saints are coming


    Von Thronstahl - Bellum Sacrum Bellum


    Von Thronstahl - Ganz weiß und ganz in Eisen

    "Judge of your natural character by what you do in your dreams" - Ralph Waldo Emerson

  8. #8
    Germania incognita
    „Friend of Germanics”
    Skadi Funding Member
    Hersir's Avatar
    Join Date
    Apr 2007
    Last Online
    @
    Status
    Available
    Ethnicity
    Norwegian
    Ancestry
    Norway
    Subrace
    Nordid
    Y-DNA
    I2b1
    mtDNA
    J2a1a1b
    Country
    Norway Norway
    State
    South Trondelag South Trondelag
    Location
    Norway
    Gender
    Age
    33
    Zodiac Sign
    Pisces
    Family
    Single adult
    Politics
    Nationalist
    Posts
    6,153
    Thanks Thanks Given 
    1,258
    Thanks Thanks Received 
    939
    Thanked in
    437 Posts
    Triore


    Sleeping dogs are walking and the little children pray
    Dying suns are setting in a sky of raging war
    We think about the good times while we perish with before

    "I bring you lies, I bring with me
    A dream that only, we can see
    I bring eyes; I bring you teeth
    I have a dream, reserved for me"

    Victory is rising with the advent of the tide
    Broken men are crying while they stagger in the night
    Strom clouds are ascending where the falling stars collide
    Walking through the fires to the sound of life that dies


    Triore


    Until the day Europa falls, my love is not for you
    In memories and solitude, your hearts remains untrue

    "Europa's dream the dagger's creed, I name your soul with tears
    From love we come in love we leave, for love we shall concede
    Unfailing is Europa's fall, the words we cannot speak
    From love we come in love we leave"

    Until the day when angels fall, your tears will fall unseen
    That roses bleed and love departs, is meaningless to me

    VS


    We drank and killed to pass the time
    Wearing the shame of all our crimes
    With measured steps we walked in line

    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line

    We carried pictures of our wives
    And number tags to prove our lives

    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line

    Full of glory never seen
    We made it through the whole machine
    To never question anymore
    Hypnotic trance we never saw

    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line

    Full of glory never seen
    We made it through the whole machine
    To never question anymore
    Hypnotic trance we never saw

    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line
    We walked in line, we walked in line

    Fahne


    Budstikka gikk

    A Norwegian song from the war, from Waffen SS.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Den_Norske_Legion

    This is a budstikke:
    In times of war my ancestors would send this from farm to farm to gather the peasants so they could gather a army for defence. If you didnt send the stick to the next farm within a day you could get executed for it.

    Budstikka gikk fra mann til mann.

    Kjemp for ditt kjære fedreland.
    Stans ikke før du bolsjevismen har slått.
    Kampens banner er rødt, hvitt og blått.

    Her kommer gutta i Den norske Legion,
    fremad på marsj mot målet.
    Marsjen går lett, for det er Viken bataljon.
    Vi har viljer så harde som stålet.

    Til kamp mot den fare som truer fra øst,
    mot den pest som vil herje vårt land,
    går vi syngende fram og gir hjemmene trøst.
    Vi har korstogets glød alle mann.

    Her kommer gutta i den Norske Legion.
    Beredt til å verne vårt fedreland.

    På vikingtokt

    På vikingtokt is another famous Norwegian song from Waffen SS. Many people write the title as "på vikingtog", but this is wrong. På vikingtog means on a viking locomotiv.


    På Vikingtokt til fremmed land
    dro menn av nordisk ætt,
    på kongeskip stod mann ved mann
    av Hirden kampberedt.
    Til Grønland og Island og Hjaltland,
    gikk ferden på langskip mot vest,
    og i Frankrike, Irland og England,
    var nordmannen ubuden gjest.

    Ja, fienden de måtte vike, selv paven han tapte sin makt,
    ha-ha-ha-ha-ha-ha – ha.
    For til vern om det stornorske riket
    stod trofaste Hirdmenn pa vakt.

    Nå reiser vi en Hird på ny
    av Vidkun Quislings menn.
    Og her i gamle Oslo by
    Står Vikingkorpset frem.
    Se baunene lyser fra fjellet
    Bærer bud om den nye tid.
    Og baunenes lys skal fortelle
    om hirdmenn som fylkes til strid.

    Da fienden atter skal vike
    og pampene tape sin makt,
    ha-ha-ha-ha-ha-ha – ha.
    For til vern om det stornorske riket
    står trofaste hirdmenn på vakt.

    "Make strong old dreams lest our world lose heart." -Ezra Pound



    Support Skadi forum



  9. #9
    Funding Member
    „Friend of Germanics”
    Skadi Funding Member
    Bittereinder's Avatar
    Join Date
    Jun 2009
    Last Online
    Monday, May 6th, 2019 @ 07:52 PM
    Ethnicity
    Boer
    Ancestry
    Netherlands, Germany & Norway
    Subrace
    Faordiby
    State
    Orange Free State Orange Free State
    Location
    Grootrivier
    Gender
    Age
    38
    Family
    Married
    Occupation
    Cognitive Dissident
    Politics
    Verwoerdian
    Religion
    Heretic
    Posts
    1,592
    Thanks Thanks Given 
    200
    Thanks Thanks Received 
    291
    Thanked in
    167 Posts
    Kraftschalg - Der Letzte Ritter (Tribute to Lunikoff)


    Wie oft hab ich mich schon gewundert und glaubte im falschen Film zu sein. Nicht 50 Jahre zu spät und auch nicht 100, es müssen wohl 1000 Jahre sein.

    Manchmal denke ich, ich bin der letzte Ritter, in einer Welt ohne Ritterlichkeit. Aus schönen Täumen zu erwachen, das ist bitter, doch diese Zeit ist nicht meine Zeit.

    Wo sind Treue und Ehre, die mal galten. Ich glaub sie sind für immer fort. Treue ist nichts für diese traurigen Gestallten und Ehre nur noch ein leeres Wort.

    Manchmal denke ich, ich bin der letzte Ritter, in einer Welt ohne Ritterlichkeit. Aus schönen Täumen zu erwachen, das ist bitter, aber diese Zeit ist nicht meine Zeit.

    Und dennoch will ich mich nicht beglagen, hat auch die Welt sich gegen mich verschwor`n. Ich kenn die Wahrheit und ich werd sie immer sagen, denn nur wer aufgibt hat wirklich verloren. Ich kenn die Wahrheit und ich werd sie immer sagen, denn nur wer aufgibt hat wirklich verloren.
    Kraftschlag - 15 Jahre

    Wo ist nur die Zeit geblieben? Es kommt mir vor wie gestern, ham den ersten Song geschrieben. Die Jahre sind vergangen wie im Donnerhall und anscheinend geht es weiter bis zum Schlaganfall.

    Und so trinke ich auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand. Und so trinke ich auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand.

    15 Jahre sind vergangen, die Farbe meiner Tattoos auch und vom hemmungslosen Saufen gab es einen strammen Bauch. Doch Aufhören kam nie in Frage und so ist es auch bei mir, denn trotz allem lieb ich immer noch: Skinheadrock und Bier.

    Und so trinke ich auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand. Und so trinke ich auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand.

    Mit Hunderten gespielt und mit Tausenden gesoffen, Konzerte, Parties, Demos, X und Y getroffen. Freunde rund um die Welt und vergessen werden wir nie: Alles für die große Sache und HAIL VICTORY!

    Und so trinken wir auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand. Und so trinken wir auf 15 Jahre, Rechtsrockmusik - von der Wiege bis zur Bare. Jedes Jahr aufs Neue und mit dem Kopf durch die Wand sind wir die Hausband des Bösen vom Rechten Rand.
    Macht Und Ehre & Division Germania Hass Schürender Lärm - Knüppel und Steine


    Wie oft wurdest du schon geschlagen, verdammt und feig verraten? Wie oft schon einst belehrt, dein Glaube sei verkehrt? Die Freundin ließ dich sitzen, im Knast da wirst du schwitzen. Doch ist das Leid auch groß, die Welt wird uns nicht los.

    Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf.

    Es heißt: Als Nazi ist man schlechter - doch ist es nicht gerechter. Hast Du es noch nicht erkannt - die Lüge zieht durchs Land. Sie Hetzen und sie speien in unseren tapferen Reihen. Doch sind wir längst gefeilt - der Galgen steht bereit.

    Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf.

    Und tanzt das Pack auch auf der Straße, direkt vor unserer Nase. Es fragt' sich nur wir lang, denn jeder ist mal dran. Sie schimpfen und sie schreien, daß wir nur Mörder seien. Doch eines sei euch gesagt: Es naht der jüngste Tag!

    Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf.

    Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf. Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf. Knüppel und Steine brechen vielleicht unsere Gebeine. Aber nichts auf dieser Welt das hält uns auf. Das ist mehr als ein Versprechen, das wir uns einst bitter rächen. Ja der Widerstand, er gibt niemals auf.
    Macht & Ehre & Division Germania - Hass schürender Lärm - Könige Europas


    Weißt du wirklich, wo du herkommst - weißt du wirklich, wer du bist? Spürst du tief in deinem Herzen ein Gefühl, das nicht erlischt? Deine Herkunft, ist die meine - wir sind beide eine Art. Nun verrat ich dir die Wahrheit, die dir keiner mehr sagt.

    Wir waren die Herrscher eines Reichs - Könige Europas. Jeder, der uns sah, fiel vor uns auf die Knie. Das ist die einzige Wahrheit, aus längst vergangenen Tagen. Wie oft wünschte man uns tot, doch tot, das waren wir nie.

    Auf manch blutgetränkten Feldern, für die Freiheit mit der Ehr. Kämpften Deutschlands tapfere Väter - gaben sie ihr Leben her. Wir waren ein Volk wie kein Zweites - schworen den Eid, der ewig hält. Wir waren die Herrscher aus Germanien - Gottes Geschenk an diese Welt.

    Wir waren die Herrscher eines Reichs - Könige Europas. Jeder, der uns sah, fiel vor uns auf die Knie. Das ist die einzige Wahrheit, aus längst vergangenen Tagen. Wie oft wünschte man uns tot, doch tot, das waren wir nie.

    Und liest du heute in den Büchern, wirst du garantiert nichts finden. Alles was an uns erinnert, ließen die aus Angst verschwinden. Denn du bist so viel besser, als manch lausiger Idiot. Und das wissen sie und schmieden schon lang an unserem Tod.

    Wir waren die Herrscher eines Reichs - Könige Europas. Jeder, der uns sah, fiel vor uns auf die Knie. Das ist die einzige Wahrheit, aus längst vergangenen Tagen. Wie oft wünschte man uns tot, doch tot, das waren wir nie. Wir waren die Herrscher eines Reichs - Könige Europas. Jeder, der uns sah, fiel vor uns auf die Knie. Das ist die einzige Wahrheit, aus längst vergangenen Tagen. Wie oft wünschte man uns tot, doch tot, das waren wir nie.
    Although the word "Commando" was wrongly used to describe all Boer soldiers, a commando was a unit formed from a particular district. None of the units was organized in regular companies, battalions or squadrons. The Boer commandos were individualists who were difficult to control, resented formal discipline or orders, and earned a British jibe that"every Boer was his own general".

  10. #10
    A.K.A. Autobahn
    „Friend of Germanics”
    Funding Membership Inactive
    frippardthree's Avatar
    Join Date
    Oct 2009
    Last Online
    Thursday, April 12th, 2012 @ 10:59 AM
    Status
    Available
    Ethnicity
    German
    Ancestry
    Germany, Gaul, England, Austria, Canada
    Subrace
    Paleo-Atlantid
    Country
    United States United States
    State
    Ohio Ohio
    Gender
    Family
    Single adult
    Religion
    Christianity
    Posts
    1,662
    Thanks Thanks Given 
    0
    Thanks Thanks Received 
    6
    Thanked in
    6 Posts

Page 1 of 2 12 LastLast

Similar Threads

  1. Your Favourite/Least Favourite Subjects in School or University
    By Siebenbürgerin in forum Education & Schooling
    Replies: 50
    Last Post: Saturday, December 8th, 2018, 05:28 AM
  2. Your Favourite Cute Nazi Themed Pop Songs
    By RoyBatty in forum Film, TV, & Performing Arts
    Replies: 6
    Last Post: Tuesday, August 21st, 2012, 12:45 AM
  3. A Politically Incorrect Dictionary
    By Nordraserei in forum The Hearth
    Replies: 4
    Last Post: Saturday, January 24th, 2009, 02:07 PM
  4. How I was Politically Educated by 'The Prisoner'
    By Frans_Jozef in forum Political Theory
    Replies: 1
    Last Post: Sunday, May 14th, 2006, 10:13 PM
  5. Some of my favourite Pub Songs ....
    By Demigorgona in forum Music & Hymns
    Replies: 17
    Last Post: Sunday, April 18th, 2004, 04:38 PM

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •